Die im Jahre 1976 gegründete Tennisabteilung gilt mit 160 Mitglieder als zweites Standbein neben der Jugendabteilung. Die eigenständige Abteilung

verfügt über 3 Ascheplätze, sowie einem neu er-

bauten Trainingsplatz mit Ballwand.

Das in Eigenregie erbaute Clubhaus lädt zwischen den Matches zum Drink oder einem Stück Kuchen ein. 

Besonderen Wert legt die Tennisabteilung auf die Jugendarbeit. Über 30 Prozent der Mitglieder sind Jugendliche, welche von erfahrenen Tennislehrern

trainiert und betreut werden.

Höhepunkte in der Abteilung sind die Saisoneröff-

nungsparty, die Clubmeisterschaften, die Meisterschaftsspiele (9 Mannschaften) sowie das

Jugendcamp im Sommer. Die große Saison-abschlußfete runden die Aktivitäten der Abteilung
ab.

   
© ALLROUNDER